Change ist ein Event

Am 11.10.2016 mit Sabine Canditt (Cansult). Diesmal wird Sabine mit uns das Thema „Change ist ein Event – Change-Experimente in einer sich wandelnden Organisationskultur“ beleuchten.

Veränderungsprozesse in Unternehmen – wie z. B. die Einführung von Agilität - erfordern häufig einen Wandel der Organisationskultur. Das ist ein langwieriger und schwieriger Prozess. Wenn wir die bestehende Kultur ignorieren, werden wir scheitern. Wie können wir Änderungen so dosieren, dass sie die Kultur in die gewünschte Richtung dehnen, ohne sie zu sprengen? Wir können die Kultur ja nicht wirklich messen, eher „spüren“. Modelle wie das Competing Value Framework können helfen, die Kultur „greifbarer“ zu machen.

Soweit die Theorie. Und in der Praxis? Ich erzähle von meinen Erfahrungen als Agiler Coach in einem Change Management Team einer großen Versicherung. Einige unserer Change-Experimente waren erfolgreich, andere nicht. Kann dies durch das Competing Value Framework erklärt werden? Diese Frage möchte ich gemeinsam mit euch für meine Beispiele und für eure eigenen Beispiele beantworten. Ich bin gespannt von euch zu hören, ob und wie euch das Modell bei dem rückwirkenden Verständnis eurer Change-Experimente helfen kann – oder sogar bei der Planung zukünftiger Changes.

Sabine begeistert sich seit 2004 für Agilität. Als Beraterin, Trainerin und Coach unterstützt sie Individuen, Teams und Organisationen bei der kontinuierlichen Verbesserung. Sie ist bei der Allianz Deutschland AG und als selbstständige Beraterin tätig.

Link zur Xing-Event Anmeldung: https://www.xing.com/events/change-event-1734190

Viele Grüße
Sabine und Mario